Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Zizishausen

Schön, dass Sie sich für unsere Kirchengemeinde interessieren. Wir möchten Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Gemeinde geben und laden Sie herzlich ein, unsere Homepage zu besuchen. 

Der Kirchengemeinderat.

Sonntag, 19. März 2017 (Okuli)

"Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes".

Lukas 9,62

Wochenspruch

Predigten

Die Verkündigung des Wortes Gottes bilden traditionell das zentrale Element eines evangelisches Gottesdienstes. Das ist auch bei uns nicht anders. Zwar lässt sich ein verpasster Gottesdienst nicht nachholen, aber zumindest lässt sich die Predigt nachhören.

Gottesdienst Pfarrer Graf 19.03.2017

Nachrichten aus unserer Gemeinde

09.03.2017 - 16.03.2017

16.03.2017 - 23.03.2017

Reformationsjubiliäum 08.02.2017 und 22. 02.2017

Gott interessiert sich für dich

Allein Christus

Ein Vortrag von Diakon Manfred Zoll, Leiter der KIRCHE UNTERWEGS der Bahnauer Bruderschaft e.V.

Vortrag Teil 1

Vortrag Teil 2

Vortrag 22.02.2017 Teil 1

Vortrag 22.02.2017 Teil 2

Ökumenisches Frauenfrühstück

Gottesdienste mit dem Musik-Team

Von links nach rechts Isabell Fischer, Jochen Schwarz, Henning Kloos

 

An diesen Terminen gestaltet das Musikteam, den Gottesdienst in der Christuskirche, musikalisch mit.

2017

19.03.2017, 02.04.2017, 07.05.2017, 18.06.2017, 02.07.2017

Programm zu den Veranstaltungen zum Lutherjubiläum

Programm

 

 

Männervesper am 24. März 2017, 19:00 Uhr

Herzliche Einladung zu unserem Männervesper am 24. März 2017 um 19:00 Uhr ins Gasthaus „Linde“ in Zizishausen.

Thema: Datenkriminalität und Datensicherheit –

Referent: Tobias Flaig >  ein IT-Experte berichtet aus seiner Arbeit.

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr

  • Gemeinsam für das Bildungszeitgesetz

    Die evangelische Kirche und der organisierte Sport in Baden-Württemberg haben bei einem Spitzengespräch in Stuttgart die Integration von Flüchtlingen und den Sonntagsschutz als gemeinsame gesellschaftliche Herausforderungen benannt. Beide Seiten plädierten für eine Weiterführung des Bildungszeitgesetzes, um das Ehrenamt in Kirche und Sport zu stärken.

    mehr